Darkride

Darkride - Achterbahn im Karls Erlebnis-Dorf

Mit bis zu 60 Sachen durch die Erdbeer-Erlebniswelt von Karls, das hat uns neugierig gemacht...

Als Robert Dahl, der Gründer und Betreiber von Karls Erlebnis-Dorf, mit seiner neuen Idee - dem Bau einer Achterbahn am Berliner Standort an der B5 - auf uns zugekommen ist, waren wir sofort Feuer und Flamme, an der Umsetzung dieses spannenden Projektes teilnehmen zu dürfen!

Thematisiert wurde das weitere Standbein von Karls, die Kartoffel. Nach dem Einstieg in der neuen Gastronomie, wo sich demnach alles um die Kartoffel dreht, tauchen die Gäste der Achterbahn zuerst in den Kartoffelkeller ab. Auf 500 m² wird kurzweilig in knapp 60 Sekunden der Weg von der Kartoffel bis zum Kartoffelchip erzählt.

Basierend auf den ersten Konzeptideen von Robert Dahl und seinen Mitarbeitern - allesamt erfahren in der Umsetzung solch komplexer Projekte - durften wir die ersten Moods entwickeln und gingen dann an die Werkplanung und Umsetzung des sogenannten „Darkride“.

Von der ersten Idee bis zur tatsächlichen Fertigstellung vergingen weniger als 12 Monate, Respekt an das ganze Karls-Team!

Ab sofort könnt ihr euch von dem tollen Ergebnis vor Ort überzeugen: www.karls.de.

Fotos: © Karls Markt OHG, © Art Department Studio Babelsberg GmbH

 
+49 331 721 3150DEen
Jobs

Wir setzen Visionen in Szene - professionell und innovativ, seit über 100 Jahren.